Musikalische Früherziehung

Die Kinder erfahren und erleben Musik im eigenen Tanzen und Musizieren. Konzentrationsfähigkeit und Koordination werden verbessert und damit auch das Selbstbewusstsein des Kindes gestärkt.  Durch das Singen traditioneller und neuer Lieder wird die Kinderstimme als Instrument und Ausdruckmittel gestärkt und gefördert. Es werden Orff-Instrumente kennengelernt, ausprobiert und damit musiziert. Die Kinder lernen sich in der Gruppe zurechtzufinden. Sie sind mal Führender, mal Folgender Part und lernen Spielregeln zu befolgen. Bei keinem Musikunterricht wird das Sozialverhalten so stark geschult wie in der Musikalischen Früherziehung.
Kinder von 3-5 Jahren
Die Monatsgebühr beträgt 25€ pro Kind, die Unterrichtsmaterialien sind darin enthalten.
Termine:

Montag 15:00-15:45 Uhr             Musikalische Früherziehung